Sonntag, 29. März 2015

Die Creativa - der große Run ;)

Meine nähverrückte Freundin und ich fahren schon seit etlichen Jahren IMMER am ersten Tag zur Creativa.. Das ist eigentlich schon Tradition ;)

Morgens früh um 7 Uhr sind wir aufgebrochen, um gleich den ersten Zug zu erwischen, um ja pünktlich zur Öffnung der Pforten da zu sein (frau könnte ja was verpassen).

Uns erschien der Andrang der Besucher wesentlich geringer, als in den Jahren davor... Das Gefühl hatten wir auch schon am heimischen Bahnhof.

So konnten wir in aller Ruhe durch die Hallen schlendern und uns immer mal wieder zwischendurch mit Frau Knuddelwuddels treffen.

Ich war ganz brav und habe wirklich kaum etwas für mich gekauft. Habe mir aber für Samstag die Stände mit Hallen-Hausnummer fotografiert, bei den Dingen, die mich doch mehr interessierten. Für einige liebe Bloggerinnen, die nicht zur Creativa konnten, habe ich ein paar Kleinigkeiten auf Bestellung mitgebracht...

An diesem Tag war ich "privat" da, habe mir dafür ein Kombi-Ticket gekauft und habe auch keine Fotos ;)


Die Creativa hat sich dieses Jahr für mich nicht sonderlich gelohnt, da es keine wirklich neuen Trends gab, die mein Interesse geweckt haben.

Wäre ich von der lieben Frau Knuddelwuddels nicht für Samstag gefragt worden, mich mit einigen Blogger-Mädels abends zu treffen, hätte ich mir den zweiten Besuch "geschenkt"...

Martina und ich waren pünktlich zu Beginn in Dortmund - diesmal mit dem Auto (so war es komfortabler die Beute Heim zu zerren)... Außerdem hatten wir beide einen "Presseausweis", welcher uns freien Eintritt und nahes kostenloses Parken bescherte ;)

Als erstes hat Martina unser Ankunft mitgeteilt und gefragt, ob denn schon wer da wäre... Da die Truppe wohl noch beim Frühstück war, haben wir dann ganz gezielt die Stände angesteuert, wo wir unbedingt noch etwas kaufen wollten.




Diese Stickdatei brauche ich glaube ich doch noch ganz dringend ;)))

Bei Milli Zwergenschön habe ich "nur" für Bloggerinnen geschoppt, die selber leider nicht dabei sein konnten.
Am Simply kreativ Stand gab es noch eine gaaaanz wichtige Nachricht für eine gaaaaaanz liebe Freundin...







Gisi, meine Guteeeee! Mark und Danny sind der Meinung, dass auch Du mit einem Gläschen Prosecco häkeln lernen kannst ;))))


Natürlich waren wir auch bei der Häkel-WM, aber davon gibt es bereits so viele Fotos in den verschiedensten Blog-Posts, dass ich mir nur dieses coole für euch bewahrt habe:



gesehen an einem netten jungen Mädel ;)


Klöppeln fand ich schon als kleines Mädchen super interessant..

einfach nur schön...



Hüft-Gold!!!! Für meine Freundin die Schoki und für mich die Lakritz- Schnegge... Anja, ich weiß, die würdest Du auch mögen ;)))) Das beste ist, das ist völlig kalorienfrei ;))))

Da ich ja mit der aller liebsten knuddeligen Frau Knuddelwuddels unterwegs war könnt ihr bei ihr weitere Impressionen der Creativa lesen ;)

Einen sehr schönen Ausklang fand mein Creativ-Besuch dann am Abend bei einem großen Bloggertreffen.

Dabei waren:
                         Martina(Knuddelwuddels) 


Meine Beute bleibe ich euch schuldig, die werde ich immer mal zwischendurch im Blog erwähnen ;) Irgendwie scheit die Technik nämlich zu spinnen... ich bekomme keine Fotos mehr hochgeladen! Aber eins ist sicher, auch ich habe ein so niedliches Püppchen von der lieben Betty bekommen! Und es hat auch schon einen Ehrenplatz in meinem Nähzimmer bekommen ;) Foto folgt!!!

Bis bald euer Schlottchen








Donnerstag, 12. März 2015

Romantisch? Rosen? Ich???

Nee, ich doch nicht... Aber bei Marions neuester Stickdatei konnte selbst ich nicht widerstehen.





Ich habe ein paar meiner absoluten Streichelstöffchen genommen - beschichtete Westfalenstoffe von meiner El Grande ;) 

Also, um ganz ehrlich zu sein, ich bin hin und weg, deshalb war ich auch schon zwei passende Tassen von Greengate shoppen ;) Aber die muss ich euch später zeigen...

Wer diese tollen Mug Rugs haben möchte, der findet sie HIER natürlich wie immer zum Einführungspreis - es lohnt sich!

Mich findet ihr jetzt mit meinem Greengate-Kaffeebecher samt Rosen-Untersetzer bei RUMS

Euer Schlottchen

Dienstag, 10. März 2015

Neue iPad-Hülle wurde gewünscht

Das große Tochterkind wünschte sich eine neue iPad-Hülle. Mit Federn sollte sie sein...

... gemacht habe ich das:

Auf Wollfilz, den mir die liebe Gisi geschenkt hat, die Lieblings-Federn meines Tochterkindes gestickt...




Tja, eigentlich wollte ich jetzt ins Nähzimmer, aber meine Flauschkugel hatte andere Pläne;))




Bevor ich nähe oder meine Creadienstags-Runde drehe, bin ich dann mal den Hund waschen... Danach das Haus putzen und dann mich duschen ;))))

Aber pssssst, die Runde mit dem Hund durchs Unterholz war richtig toll ;)

Euch allen einen schönen Tag Euer Schlottchen


Sonntag, 8. März 2015

Bei bestem Wetter auf dem Stoffmarkt

Heute früh um 8:30 Uhr machte ich mich  mit meiner
nähverrückten Freundin auf nach Venlo zu unserem ersten Stoffmarkt 2015!!!

Das Wetter ist ja gerade zu perfekt dafür - Danke schön Frau Sonne!!!

Sicherlich seid ihr neugierig und wollt sehen, was ich ergattert habe...

2 m Viskosejersey wahrscheinlich für ein Kleid...

1,5 m Jersey wahrscheinlich für ein langarm Shirt

1 m leichter luftiger Blusenstoff - sicherlich für Frau Frida

1 m transparenter Blusenstoff sicherlich auch für Frau Frida

2 m luftiger Blusenstofff...

1,5 m  gekrinkelter Blusenstoff für eine Wickelbluse aus der aktuellen Sabrina

1,5 m in schwarz-weiß-grau - auch für obige Wickelbluse

dünner beige Strick evtl. für eine Strickjacke

2 m dünner Strick in gräulich blau (in oilwashed Optik), ob das eine Strickjacke oder ein einfacher Pulli wird, weiß ich noch nicht

Hier die geballte Ladung...
Ich bin mit meiner Ausbeute sehr zufrieden und hoffe, dass ich sie nicht zu lange streicheln werde ;)

Euch allen noch einen herrlichen sonnigen Sonntag

Euer Schlottchen

Dienstag, 3. März 2015

Osterdeko...

Wer mich kennt, der weiß, dass ich nicht gerade so die Deko-Queen bin...

Ich habe nicht einmal Türknaufe an den Schränken, wo ich was dranhängen könnte. Also habe ich das Frühlings-ITH-Klipp-Klapp-Herz aus Marions brandaktuellen Stickdatei ohne Aufhängung gestickt.



Das Häschen habe ich mehrmals auf Filz gestickt, gegeneinander genäht und mit einem Holzstäbchen versehen... Ein österlicher Blumenstecker ;))))



Das Häschen ist so putzig und super flott gestickt!!!

Bei Marion im Blog findet ihr ganz viele tolle Beispiele.


Und was macht ihr heute am Creadienstag so???

Euer Schlottchen

Montag, 2. März 2015

Sensationelle ITH-Herzen

Sensationell!? Ihr fragt euch warum eine ITH-Stickdatei sensationell sein kann??? Ganz einfach, die Herzen sind beidseitig bestickt und werden in einer Tour komplett durch genadelt... Lediglich das Wenden, Stopfen und Schließen musst Du selber machen ;)

Hier zeige ich euch eine kleine Kostprobe...

 Ich arbeite gerade an meiner Frühlingsdeko... leider bin ich noch nicht so weit, aber das Wetter scheinbar ja auch nicht ;)

Wie gesagt, das ist nur eine kleine Kostprobe ;)))

Wenn Du auch so schöne Herzen sticken möchtest, dann schau mal hier - es lohnt sich, denn Marion packt mal wieder ein kleines Extra dazu ;)


In den Größen 10x10, 13x18, 16x26 und 18x30


So, und jetzt stick Dir den Frühling ins Haus...

Euer Schlottchen