Sonntag, 29. März 2015

Die Creativa - der große Run ;)

Meine nähverrückte Freundin und ich fahren schon seit etlichen Jahren IMMER am ersten Tag zur Creativa.. Das ist eigentlich schon Tradition ;)

Morgens früh um 7 Uhr sind wir aufgebrochen, um gleich den ersten Zug zu erwischen, um ja pünktlich zur Öffnung der Pforten da zu sein (frau könnte ja was verpassen).

Uns erschien der Andrang der Besucher wesentlich geringer, als in den Jahren davor... Das Gefühl hatten wir auch schon am heimischen Bahnhof.

So konnten wir in aller Ruhe durch die Hallen schlendern und uns immer mal wieder zwischendurch mit Frau Knuddelwuddels treffen.

Ich war ganz brav und habe wirklich kaum etwas für mich gekauft. Habe mir aber für Samstag die Stände mit Hallen-Hausnummer fotografiert, bei den Dingen, die mich doch mehr interessierten. Für einige liebe Bloggerinnen, die nicht zur Creativa konnten, habe ich ein paar Kleinigkeiten auf Bestellung mitgebracht...

An diesem Tag war ich "privat" da, habe mir dafür ein Kombi-Ticket gekauft und habe auch keine Fotos ;)


Die Creativa hat sich dieses Jahr für mich nicht sonderlich gelohnt, da es keine wirklich neuen Trends gab, die mein Interesse geweckt haben.

Wäre ich von der lieben Frau Knuddelwuddels nicht für Samstag gefragt worden, mich mit einigen Blogger-Mädels abends zu treffen, hätte ich mir den zweiten Besuch "geschenkt"...

Martina und ich waren pünktlich zu Beginn in Dortmund - diesmal mit dem Auto (so war es komfortabler die Beute Heim zu zerren)... Außerdem hatten wir beide einen "Presseausweis", welcher uns freien Eintritt und nahes kostenloses Parken bescherte ;)

Als erstes hat Martina unser Ankunft mitgeteilt und gefragt, ob denn schon wer da wäre... Da die Truppe wohl noch beim Frühstück war, haben wir dann ganz gezielt die Stände angesteuert, wo wir unbedingt noch etwas kaufen wollten.




Diese Stickdatei brauche ich glaube ich doch noch ganz dringend ;)))

Bei Milli Zwergenschön habe ich "nur" für Bloggerinnen geschoppt, die selber leider nicht dabei sein konnten.
Am Simply kreativ Stand gab es noch eine gaaaanz wichtige Nachricht für eine gaaaaaanz liebe Freundin...







Gisi, meine Guteeeee! Mark und Danny sind der Meinung, dass auch Du mit einem Gläschen Prosecco häkeln lernen kannst ;))))


Natürlich waren wir auch bei der Häkel-WM, aber davon gibt es bereits so viele Fotos in den verschiedensten Blog-Posts, dass ich mir nur dieses coole für euch bewahrt habe:



gesehen an einem netten jungen Mädel ;)


Klöppeln fand ich schon als kleines Mädchen super interessant..

einfach nur schön...



Hüft-Gold!!!! Für meine Freundin die Schoki und für mich die Lakritz- Schnegge... Anja, ich weiß, die würdest Du auch mögen ;)))) Das beste ist, das ist völlig kalorienfrei ;))))

Da ich ja mit der aller liebsten knuddeligen Frau Knuddelwuddels unterwegs war könnt ihr bei ihr weitere Impressionen der Creativa lesen ;)

Einen sehr schönen Ausklang fand mein Creativ-Besuch dann am Abend bei einem großen Bloggertreffen.

Dabei waren:
                         Martina(Knuddelwuddels) 


Meine Beute bleibe ich euch schuldig, die werde ich immer mal zwischendurch im Blog erwähnen ;) Irgendwie scheit die Technik nämlich zu spinnen... ich bekomme keine Fotos mehr hochgeladen! Aber eins ist sicher, auch ich habe ein so niedliches Püppchen von der lieben Betty bekommen! Und es hat auch schon einen Ehrenplatz in meinem Nähzimmer bekommen ;) Foto folgt!!!

Bis bald euer Schlottchen








Kommentare:

  1. Hihihihihi.....also, SO geht das also mit dem häkeln lernen! :-)))) Nichts leichter als das! :-) Was für ein schöner Bericht! Ich wäre so gerne dabei gewesen!
    Und auf deine (und meine) Beute bin ich schon sehr gespannt!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Dein Bericht macht echt Laune zu lesen. Der Abend war echt schön, auch das ich dich persönlich kennen lernen konnte. Im Moment zehre ich noch von der Creativa. Du kennst ja den Spruch nach der Creativa ist vor der Creativa. Vielleicht sehen wir uns ja mal wieder sonst in einem Jahr.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  3. Na, dann hat es sich ja doch noch gelohnt für dich...
    Hab eine schöne Woche,
    viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Liebes Schlottchen,
    ich war zum ersten Mal auf der Creativa und war geflasht von der Produktpalette! Waaaaaahnsinn!!! Vor lauter Gucken hab' ich keine Bilder gemacht und mich gerade über Deine riesig gefreut!!! Danke!
    Liebst,
    Mel

    AntwortenLöschen
  5. Ein toller Bericht!
    Liebe Steffi, das ist eine sehr schöne Erinnerung an drei wunderbare Tage!
    Und wir haben und ja wirklich Mühe gegeben, nicht die gleichen Dinge zu fotografieren.
    Ich wünsche dir einen tollen Tag mit schönen Ruhepausen und funktionierender Technik!
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich schade daß das Samstag nicht geklappt hat, dann hätten wir uns mal kennengelernt. :-) Aber nächstes Jahr machen wir dann doch alles an einem Tag ;-) Für mich gab es schon was Neues - was aber nicht wirklich neu ist - Textilfarben etc. ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  7. Kein Wunder, dass wir uns auf der Messe nicht getroffen haben, du warst ja wieder ganz woanders als ich *lach*

    Nein, ganz im Ernst, die Hallen liegen so durcheinander und ich habe auch am dritten Tag noch nicht kapiert wie ich von der einen in die andere Halle komme und wo was ist...

    Klöppeln ist bestimmt ein wunderbares Handwerk und ich bewundere die filigranen Ergebnisse sehr, aber das ist für mich eindeutig zu fummelig!

    Schön war es dann aber, dass wir wenigstens abends Zeit für ein Pläuschchen hatten, auch wenn die Zeit eigentlich irgendwie viel zu schnell vorbei war...
    Aber wer weiß, vielleicht ist ja ein (besser abgesprochenes) Treffen im nächsten Jahr möglich, ich bin dabei! :-)

    Liebste Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. hachz - tolle fotos - ich wäre auch so gern dort gewesen !
    :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  9. Hach, und nächstes Mal komm ich auch mit...toller Bericht, danke!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Liebes Schlottchen, schöne Bilder hast Du mitgebracht :O)
    Und wenigstens hattet ihr ein so schönes und fröhliches Bloggertreffen, acuh wenn die Messe-Ausbeute ansonsten eher mau war :O)))
    Ich wünsch Dir noch einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Ich weiß auch nicht, zu welchem Bericht auch immer ich komme, überall bin ich der Meinung ihr seid auf einer anderen Messe gewesen... gut, das Eine oder Andere kommt mir schon bekannt vor, aber irre ist das schon, wie unterschiedlich doch unsere Fotos und Interessen sind.
    Toll hast du berichtet und mit der Lakritzschnegge hätte man mich auch ködern können. Zum Glück habe ich schmuckscheue Ella sie nicht gesehen.
    Sonst würde sie hier rumliegen und ein nutzloses Dasein fristen... hihi
    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  12. Oh, da wäre ich auch gerne dabei gewesen!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  13. Hach ja, es war so schön, auch Dich persönlich kennenzulernen. Das mit dem Begegnen tagsüber hat ja leider nur kurz geklappt und abends sassen wir leider ein bisschen weit auseinander, aber trotzdem weiß ich nun was für ein liebenswerter Mensch hinter Schlottchen steckt :). Und sobald ich meinen Anschiebetisch testen konnte, werde ich auf jeden Fall darüber berichten, versprochen :*. Ganz viele liebe Grüße, Tini p.s.: tolle Bilder sind da dabei und auch einiges, dass ich nicht gesehen haben. Der große Holzknopf ist super :).

    AntwortenLöschen