Dienstag, 24. Februar 2015

Julia-Jelly-Roll...

Vielleicht fragt ihr euch, was denn heute so beim Schlottchen los ist... 

Eigentlich eine ganze Menge, aber das darf ich euch noch nicht zeigen ;)))

Aaaaber, da gibt es doch noch mein "Julia-Jelly-Roll-Projekt"...




Ich habe tatsächlich getrennt und während des Trennens habe ich wieder alles über den Haufen geschmissen...


Ich habe diese Streifen weiter zerschnitten... In Quadrate...


...für einen Ragtime-Quilt!


Und damit ich nicht immer wieder neu messen muss, hat der liebe "Herr Müller" mir ein paar Schablonen angefertigt.

Eine für die Stoffquadrate und eine kleinere für die Volumenvliesquadrate ;))))

Ich bin dann jetzt noch ein wenig schneiden und werde später dann schauen, was ihr heute so alles zum Creadienstag gebracht habt ;)

Bis bald euer Schlottchen

Kommentare:

  1. Da bin ich ja mal gespannt, was aus den wunderschönen Stoffen wird !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Es lebe der kleine Nahttrenner!!! Ich könnte nicht ohne, leider :-) Und es lebe der liebe Herr Müller, der so schön mitmacht!
    Einen schönen Tag noch,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. Liebes Schlottchen,
    ob ich das wieder aufgetrennt hätte?... Ich glaube nicht!!! Also meinen Respekt dafür... ;-)
    Nun bin ich auf deinen Ragtime schon sehr gespannt - da würde ich mich gar nicht ran trauen!!!
    Viel Spaß beim Nähen wünscht dir
    Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebes Schlottchen,
    da bist Du ja mlal wieder! NA, aber, wenn cih das so sehe und lese, kann cih verstehen, daß Du kaum hier bist, Du liegst wahrscheinlich unter einem riesigen Streifen und Quadrat-Stoffberg *schmunzel*
    Ich freue mich aufs Endergebnis!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. sieht toll aus! :o)
    ich freu mich schon auf die nächsten Bilder ♥
    und grüß dich lieb
    Gesine

    AntwortenLöschen
  6. Oweia...also ich finde ja toll, dass Ihr alle so viele Quilts und so macht...für mich ist das nix :-)
    Deiner sieht aber sehr schön aus und super, dass Dein Mann Dir Schablonen gemacht hat!
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  7. Das hast du dir aber sehr viel Arbeit gemacht. Bin mal gespannt wie es fertig aussieht. Auch auf das was du noch nicht zeigen darfst.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  8. Liebes Schlottchen,

    toll, was für Idee einem beim Auftrennen so kommen und wieder gehen, und was dann daraus wird. ich bin gespannt und freue mich auf mehr.

    Liebe Grüße

    Judith

    AntwortenLöschen
  9. So viel Arbeit, da bin ich ja schon ganz gespannt auf dein Quilt.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Ohh, ein Ragtime-Quilt!
    Der wird genial, bei den tollen Stoffen!
    Bin auf die Fertigstellung gespannt, hab ja ein bisserl Angst um Waschmaschine und Trockner...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Uiui ich bin echt gespannt wie sie aussehen wird!!!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  12. Na da bin ich mal gespannt, was dabei rauskommt!!!! Vielleicht schmeißt Du ja nochmal alles um???? Aber Quadrate sind nicht mehr so gut zu ändern, oder????? :-)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin total gespannt, wie es aussieht wenn es fertig ist.
    Die Farben sehen auf jeden Fall schon einmal toll aus.
    Lg
    Kristina

    AntwortenLöschen