Sonntag, 19. Oktober 2014

KSW Nr. 4

Wieder einmal hatte ich Glück und durfte beim KSW mitmachen, diesmal organisiert von der lieben Maika 

Ich muss wirklich zugeben, dass ich mich sehr schwer getan habe, dieses Stoffstückchen zu vernähen...

DIE obligatorische Kosmetiktasche oder DIE xte TaTüTa - nö, das wollte ich nicht. Für so manch andere Idee war das Stück zu klein... Tja und irgendwann kam mir dann etwas passendes und nützliches in den Sinn... 





Ich weiß, ein Kirschkernkissen ist nicht wirklich was Besonderes, aber nützlich und ich habe kein Fitzelchen vom Stoff über ;))))

Für meine Julia-Jelly-Roll fehlt mir nur noch je ein Streifen von diesen beiden:




Vielleicht kann mir jemand von euch noch 10-15cm verkaufen!


Edit!!! Mir fehlt dank einer lieben Bloggerin nur noch ein Streifen von dem linken (roten).

So, ich genieße jetzt bei diesem herrlichen Wetter den Spaziergang mit meiner Flauschkugel bevor ich dann ins Krankenhaus zu unserer Tante fahre...




Genießt den Tag euer Schlottchen
http://appelkatha.blogspot.de/p/ksw-ergebnisse.html

Kommentare:

  1. Liebe Steffi,eine gute Idee mit dem Kirschkernkissen, zumal Du das ganze Stück verwenden konntest!
    Ich wünsch Dir noch einen schönen sonnigen Rest-Sonntag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Schlottchen,

    Wärmekissen gehen doch immer ;-) Schöne Idee!
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  3. Mir ging es mit diesem Stoff genauso.
    Deine Idee mit dem Kissen finde ich toll !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Hach Mensch, der einizige Julia-Stoff, den ich mal hatte. Aber leider ist nichts mehr übrig. Ich drück dir die Daumen, dass da noch jemand was von findet. Also ich musste ja ein bisschen rätzeln, was aus deinem KSW Stoff geworden ist. Aber ich habs doch nich erkannt und in den anderen Kommentaren wurde das auch bestätigt ;) Ist doch klasse und braucht man ja wirklich hin und wieder und bald auch wieder öfter!
    VLg Julia

    AntwortenLöschen
  5. Liebes Schlottchen! Da hast du doch einen wundervolle Lösung gefunden! Ich hoffe aber, da brauchst das Kissen nur ganz selten!
    Für den Stoff drücke ich dir ganz feste die Daumen! Sehr schön, dass es mit dem anderen Streifen schon funktioniert hat!
    Und ich hoffe ganz stark, dass sich deine Tante ganz schnell wieder erholt und es ihr bald wieder besser geht! Dir wünsche ich jede Menge Zeit und Ruhe zum Nähen! Lass dich ganz feste knuddeln und pass auf DICH auf!

    Die allerherzlichsten Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Liebes Schlottchen,

    ist doch eine Super-Idee. So ein Wärmekissen kann man doch immer mal gut gebrauchen.
    Mit dem roten Stoff kann ich dir leider nicht helfen, den anderen hätte ich noch, falls du doch noch etwas brauchst.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Da hast du doch eine super Lösung für den Stoff gefunden. Wärmekissen braucht man ja in unserem Alter auch schon mal, :) :) :).

    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  8. Ganz lieben Dank, dass du trotz Deines Stress mitgemacht hast. Ich hab mich so gefreut. LG und alles Gute maika

    AntwortenLöschen
  9. DANKE...für DICH... ✿✿✿✿✿✿✿
    love silke

    AntwortenLöschen