Donnerstag, 21. August 2014

Welch eine Freude... ein Niederrheiner goes Bayern

Wo fange ich an? Wo höre ich auf? Eigentlich könnte ich meinen Blog mit ganz vielen einzelnen Posts füttern, so viel gibt es zu berichten ;)))

Zuerst gibt es da zwei kleine Wunder, zwei winzig kleine Damen:

Anni, die Enkelin meiner Freundin:


Mara, das Töchterchen einer ganz lieben Bekannten:




Für Maras Mama darf ich etwas ganz Tolles Nähen - aber das zeige ich euch wirklich besser ein anderes mal!

Dann hatte ich ein wunderbares Wiedersehen mit der lieben Gisi ;)))))

Gisi und ich waren auf Entzug... ist unser Treffen in Berlin doch schon ein halbes Jahrhundert her... Also wurde nicht lange geplant und ziemlich spontan entschieden, dass wir uns unbedingt treffen müssen! Also habe ich mich ins Auto gesetzt und bin Gisis Einladung gefolgt und schwupp die wupp stand ich dann vor dem la casa de stella ;)  okay, es hat schon viele Stunden gedauert die knapp 600 KM runter zu reißen....

Begrüßt wurde ich natürlich mit einem guten Gläschen:



Herr Stella und ich haben diesen Spruch beherzigt...




... und können mit Fug und Recht behaupten, dass in diesem Fall viele Köche den Brei NICHT verdorben haben (nur war die Flasche dadurch schneller leer)...







Im wilden Flug ging es mit Mania auf dem Hexenbesen durch den Garten... hex-hex



Maria, die mir gezeigt hat, wie sie ihre Pizza am liebsten mag...




Ohne Worte...



Am letzten Abend in netter Runde nach einem lustigen Spieleabend... je später die Gäste...

Zwischendurch sind natürlich noch vieeeeele andere schöne Dinge gewesen... z.B. waren wir bei Butinette, haben genäht und gestickt... gelacht, gespielt, gequatscht, gegessen, getrunken (zu viel!?), geschlafen (zu wenig!!!!).
Leider gingen die Uhren in Bayern irgendwie schneller... Ich danke euch nochmals von Herzen für dieses tolle Wochenende, mit all den netten Begegnungen ;))

Von der knuddeligen Frau Wuddels habe ich gaaaanz liebe Urlaubsgrüße bekommen :)))))

Dann durfte ich endlich mein Wichtelpaket, welches ich von der liebsten Tina von Tinas Wolke bekommen habe, auspacken. Hier könnt ihr luschern, was drin war ;)))
Wenn das mal keine Freude bereitet, zu sehen, was "fremde" Menschen sich Gedanken machen, um anderen eine Freude zu bereiten! Tina hat bei mir voll ins Schwarze getroffen - aber so was von!!!

Was mich auch sehr gefreut hat, mächtig gut in der Zeit gewesen zu sein, um mein Wichtelpaket super zeitig auf den Weg zu bringen ;)))) Es wurde bereits am 11. August zugestellt ;)))

Was drin war??? Ich kann euch nur einen Teil zeigen und den Rest beschreiben...








Mein Wichtel hat leider keinen aktiven Blog - obwohl das ein Kriterium war - von daher gab es dort auch nichts zu "stalken". Der Wichtelfragebogen war sehr ausführlich und so konnte ich mich sehr gut orientieren. Mein Wichtel mag gerne Käfer und Bullies und hält sich viel draußen auf. Von daher birgt eines der Päckchen einen kuscheligen Bulli-Loop aus dünnem Sweat. Eine Wimpelkette wurde als Anregung geboten, also ist in dem anderen Packerl ein "Wimpel-Selbst-Näh-Set"...
In den einzelnen Tütchen befinden sich Näh-Krimskams, Webbänder, Maskingtape, ein Namensarmändchen... und wie ihr seht ein wenig Süßkram.

Ich habe mir wochenlang Gedanken gemacht, Ideen gesammelt und wieder verworfen. Material zusammen getragen, gemalt, genäht, gewerkelt...  Habe in Sendungsverfolgung gesehen, dass mein Paket am 11. bereits zugestellt wurde... Aber scheinbar ist es nicht gut genug... Nichts wird gepostet. Keine Email. Kein Danke. Einfach nichts... 

Ich bin froh, dass Gott sei Dank nicht alle so sind und ich ein so wundervolles Wichtelpaket bekommen habe...

Jetzt bringe ich das alles aber mal zu Martina ins Freutags-Karussell ;) und natürlich zum Kreativsommerwichteln zu Kristina.

Kristina, ich hoffe, Du lässt Dich davon nicht entmutigen und organisierst es nächstes mal wieder ;))))

Ich möchte euch noch für eure lieben Kommentare danken und meine neuen Leser recht herzlich begrüßen. Jetzt, wo bei uns die Schule wieder angefangen hat, hoffe ich auch wieder mehr kommentieren zu können ;)

Uftz, ich glaube, dass war mein längster Post - ich hoffe, ihr seid mir unterwegs nicht verdurstet...

Allen ein schönes Wochenende euer Schlottchen









Kommentare:

  1. Huhu allerliebstes Schlottchen! Nein, verdurstet bin ich nicht, sondern etwas traurig, dass nach einem so wundervollen, schönen Post voller allerbester Freude, so eine enttäuschende Nachricht zu lesen ist. Wie kann sich denn jemand über das herrliche, liebevoll zusammen gestellte Paket nicht freuen oder zumindest mal Danke sagen? Alleine die Kiste ist doch schon allerliebst! Unfassbar!

    Trotzdem freue ich mich so doll mit dir, dass die knuffigen Babys gesund und munter da sind, und dass du so einen wundervollen Besuch bei der lieben Gisi hattest. Das sieht nach ganz viel Spaß aus! Hach, ich freue mich nicht nur für euch zwei, sondern auch für Gisis Familie, schließlich bist du einfach ein Schatz, den man gerne um sich hat!

    Sei froh, dass du die Strecke ohne unser Fräulein im Auto fahren konntest, ich sage es dir... die wird nochmal doppelt so lang...
    Aber irgendwann müssen wir beide doch Gisi und Frau Schnett im Doppel besuchen!

    Ich wünsche dir ein wundervolles, tolles Wochenende
    und sende herzlichste Grüße die 61 runter...

    Knuddel und Knutschen inbegriffen
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Also ich mag auch mal lange posts. Besonders welche mit so tollem Inhalt. Klingt nach viel Spaß und Freude. Und über Deinen Wichtel ärgere ich mich mit dir. Wie geht sowas denn? Aber nzr kurz ärgern, ja!? Denn von sowas lassen wir uns den Tag nicht vermiesen, oder!? Ich finde das Päckchen jedenfalls super! !! Lg maika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Schlottchen,

    das tut mir leid mit deinem Wichtel, ist ja richtig doof sowas!
    ABER; dafür hast du ja die liebe Tina als Wichtelin gehabt und von der wurde ich auch schon mal bedacht und du hast Recht, sie macht sich richtig Gedanken und stellt wundervolle Päckchen zusammen. Das ist doch ein schöner Ausgleich!
    Ansonsten sieht deine Woche (und natürlich das Wochenende) nach viel Spaß aus. Es macht richtig Spaß darüber zu lesen!

    Ganz liebe Grüße, Katharina

    PS. Es gibt wieder eine KSW :-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebes Schlottchen !
    Das sind ja zwei süße kleine Wesen !
    Und das Treffen scheint mehr als gelungen gewesen zu sein.
    Dein Erlebnis beim Wichteln ist schade, aber ich hoffe, du lässt dich davon nicht herunterziehen.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,

    och, nicht traurig sein, sie hat sich sicher gefreut und kommt zeitlich einfach nicht zum posten (ich war leider auch nicht sehr aktiv während der Wichtelbastelnähphase-kam einfach zu nichts). Deine Geschenke finde ich jedenfalls toll, diese Kiste ist eine tolle Idee!

    Liebe Grüße
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  6. Ahhhh, wie schön dein Post ist! Achja.........viel zu schnell vorbei war die Zeit! Und über deinen Wichtel - ärger dich nicht! Freu dich über die vielen anderen Freu-Gründe! Die Baby-Bilder sind ZUCKER!!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Du Liebe,
    vielleicht ist Dein Wichtel noch im Urlaub - und der Freudentaummel kommt noch. Oder ist irgendwas passier, man weiß es nie... Ich habe auch ganz lange keine Antwort auf ein Paket bekommen und weil es schlicht vergessen wurde im Ferienstress, aber alles kam an und die Freude war groß.
    Die Babyfotos sind ja goldig, mit Krnzchen im Haar - einfach suß!
    Ganz liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  8. Zwei entzückende kleine Damen! Und "Mara" ist ein guter Name :-)))
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  9. Welch zauberhafte Babyfofos!!!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  10. Genau !!!
    Frau Knuddelwuddels packst Du bitte nächstes Mal mit in Dein Auto !!!
    Oder packe ich Frau Stella mal in mein Auto , oder so ???
    Also, entweder sagen wir irgendwann mal zu viert " Servus " oder " Tach " !!!
    Ganz dolle liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  11. ich habe gerade deine ganzen bilder bewundert. was für eine erlebnisreiche woche, wie schön. freu mich gleich mal mit dir.
    hab ein schönes wochenende claudia

    AntwortenLöschen
  12. Die kleinen sind ja zum verlieben....... bei mir geht das Internet nicht und das bei Dauerregen grgrgrgrrrrrr ....... Wow von dir möchte ich auch mal bewichtelt werden.......schade das für mich kein Platz war .........
    Glg Marion

    AntwortenLöschen
  13. Liebes Schlottchen!
    Ach Baby Glück ist etwas schönes!
    Und es ist ein großes Glück Freunde zu haben!!!Und Ihr habt Euch doch gesucht und gefunden ! Wundervoll!!!!
    Schade , daß Du nichts von Deinen Wichel gehört hast!:-(!
    Aber dafür freue ich mich um so sehr UND werde gleich rot!;-)!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen