Dienstag, 22. April 2014

"Mein" Ordnungshelfer

Eigentlich dachte ich ja, dass ich den Ordnungshelfer für MICH nähen würde. Weit gefehlt... Zwangsenteignung! Das große Tochterkind fährt heute wieder zurück zur Uni und was ist da mit im Gepäck??? Richtig! IHR neuer Ordnungshelfer ;D

So hätte es ausgesehen mein neues Kosmetiktäschchen:


Ich habe wieder einmal ein paar alte Jeans recycelt und schlicht weg neon-gelbes Sternenwebband genommen. Die Reißverschlüsse habe ich komplett durchgehen lassen und Innen habe ich ein schönes Wachstuch genommen. Auf Zusatzfächer habe ich hier verzichtet und habe stattdessen ein Gummiband eingenäht, welches dann evtl. Creme oder Shampoo oder die elektrische Zahnbürste festhalten soll.

Der Schnitt ist wirklich toll und MUSS natürlich nochmal genäht werden, alleine schon, weil ich ja auch noch eine brauche ;)

Der Ordnung halber zeige ich es bei Emma, Taschen und Täschchen, Inas Sternen Liebe und beim Creadienstag...


Euer Schlottchen


Kommentare:

  1. Schöner Ordnungshelfer, gefällt mir sehr aus Alter Jeans. Das glaube ich sofort, daß die Tochter es gut gebrauchen könnte, wäre bei meinen Töchtern nichts anders.
    Liebe Grüße Marita.

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh- ein Jeans-Ordnungshelfer - ganz toll! Und das Sternchenband! So schlicht und wirkungsvoll! Gefällt mir natürlich super gut!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, liebes Schlottchen,
    ein hübscher Ordnungshüter! Kein Wunder, daß er konfisziert wurde *lach*
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hihi! Na sowas...aber ist doch schön wenn die großen Kinder auch noch benäht werden möchten. ;) Also ich kann es auf jeden Fall voll und ganz verstehen. Eine tolle Tasche...Jeans und neon ist der Kracher!
    Lg Jacqueline

    AntwortenLöschen
  5. Was sehen meine noch nicht ganz geöffneten Augen ... neongelbes Sternenband?! Yeah!!!
    Offensichtlich haben auch andere Menschen neon im Hause *staun*

    An einem Jeanstäschen sieht es aber auch toll aus - ich bin schwer begeistert, liebes Schlottchen und ganz traurig, dass du es ziehen lassen musstest, dein Ordnungshelferlein...
    Aber beim Tocherkind ist es ja in guten Händen.
    Außen schlicht genug für junge Menschen *kicher* und innen poppig bunt für gute Laune! :-)
    Mein nächstes Ordnungshelferlein wird auch schneller genäht sein, weil ich seitlich ebenfalls die RV-Endstücke weglasse und außerdem so falten werde, dass die RV generell nicht aufeinanderpassen müssen - Dank' Anjas tollem Tipp!

    Ich sehe gerade, dass du auch nur von vorne geknipst hast? Aus dem gleichen Grund wie ich? Kann mich mir gar nicht vorstellen... *zwinker*

    Liebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welcher Tipp? Von welcher Anja? Brauch' ich, biddebiddebiddebidde!
      Liebe Grüße, Marlies

      Löschen
  6. Du Liebe, ich kann deine Tochter ja sowas von gut verstehen!!! Das Täschchen ist einfach wundervoll! Die Jeans hat eine tolle Farbe und die Sternchen passen einfach genial dazu! Und innen geht die Sonne auf, das macht ja gute Laune, die Tasche zu öffnen! Zauberhaft, ich bin begeistert!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. lach - kein wunder, das der weg ist - klasse :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  8. Liebes Schlottchen,

    die ist ja klasse! Die ist sehr schlicht und doch besonders. Das Sterne-Webband gefällt mir sehr gut.
    JedenfaIlls kann ich gut verstehen, dass deine Tochter sie mitgehen lassen hat. Die Gelegenheit....da kann Mama ja dann auch schlecht nein sagen, oder?

    Ich staune wie ordentlich du über die Jeansnaht genäht hast, Wahnsinn.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  9. Also da verstehe ich deine Tochter, dass sie den mitgenommen hat...
    der ist wirklich super geworden
    liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  10. Wirklich toll die Kombi von Jeans und Neon, so hätte ich es auch sofort genommen :)
    GLG Kristina

    AntwortenLöschen
  11. Sieht toll aus! Ist klar, dass dein Töchterchen den haben muss! :)))
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  12. Liebes Schlottchen,
    unsere Täschchen sind sich ja gar nicht mal so unähnlich! Sieht toll aus mit dem Neonsternband! GsD sind meine Taschen sicher, - in meinem Männerhaushalt!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    dein Tochter kann ich gut verstehen, ich hätte sie auch mitgenommen. Sehr schön und die durchgehenden Reißverschlüsse gefallen mir.

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen,
    na deine ist ja auch genial, schlicht und mit Bändern Akzente gesetzt .......
    Glg Marion

    AntwortenLöschen
  15. Sehr gelungen "euer" Täschchen ;-). Bin schon auf deine eigene Version gespannt.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schön geworden, da kann ich gut verstehen, dass der gleich von deiner Tochter mitgenommen wurde ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  17. da beneide ich dich gleich um deinen ordnungshelfer:;-))) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  18. Frau Müller, die ist ja mal richtig schön geworden!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  19. Na, der wäre bei mir auch sofort weg gewesen.
    Bei den Farben, einfach Klasse.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  20. Schön wäre sie gewesen... dein Ordnungshelfer Täschchen. Aber so sind sie die Tochterkinder ;-) Aber sie ist ja gut aufgehoben.
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Da kann ich dein Tochterkind gut verstehen. Den würde ich auch sofort nehmen. Die Idee mit dem durchgehenden RV merke ich mir gleich mal.

    Lieben Gruß Carmen

    AntwortenLöschen
  22. Superschön ist dein Helferlein, kein Wunder, dass es schon Beine bekommen hat!
    Die Idee mit dem Gummi gefällt mir auch sehr gut.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Schlottchen,
    hast du meine Mail bekommen? DAAAAAANNNNKKKEEEEE ich hab mich wie Bole gefreut .....der kommt bei bald zum Einsatz .....würde mich freuen wenn mich in meinem Stofflager besuchst, Platz ist genug da ......
    Glg Marion

    AntwortenLöschen
  24. Coole Idee mit der Jeans :-)
    Tolle Tasche, da kann ich deine Tochter gut verstehen.

    Grüssle. Birgit

    AntwortenLöschen
  25. Tja, das nächste mal nähst du vielleicht was, was nicht so hübsch aussieht. Dann kannst du es auch behalten. ;-)
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  26. Wo is es denn, wo is es denn.....???

    Liebes Schlottchen,
    ganz toll ist er geworden, dein Ordnungshelfer ♥
    Mit Jeans finde ich den wirklich klasse - muss ich auch mal machen!
    Die lieben Töchter.... und schwups.... weg war er --- kenn ich .... ;o)

    Allerliebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  27. Hallo,
    dein Ordnungshelfer ist wirklich super! Kein Wunder, dass deine Tochter den haben wollte. Ich muss meine Taschen hier auch des öfteren hart verteidigen. Meine Große würde sie auch nur zu gerne entführen. Aber so lange sie dann letztendlich nur in der Ecke liegen, bleiben sie bei mir.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  28. Zwangsenteignung ist toll!!!! ...lach... nähe einfach einen zweiten, das geht eh viel schneller! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  29. Ist ja lässig und cool, an so etwas dachte ich auch, aber für meinen Mann.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  30. Wow - genau mein Ding! I like it!
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen