Samstag, 15. Februar 2014

Freundschaft...

Mein Freund... meine Freundin...

Von vielen sicherlich des Öfteren schnell und einfach mal daher gesagt. Für mich bedeutet FREUNDSCHAFT sehr viel mehr!

Meine langjährigste Freundin kenne ich seit ihrer Geburt. Unsere Eltern waren schon befreundet und so kam es, dass sich besagtes Paar im Krankenhaus bei "meiner Besichtigung" nur ein "Muster" holen wollten ;))) Tja, was soll ich sagen... meine Freundin wurde GENAU neun Monate später geboren! Wir wuchsen zusammen auf und waren mal mehr mal weniger zusammen, aber irgendwie immer verbunden. Früher wollten wir immer verwandt sein und gaben uns als Cousinen aus - heute wissen wir, dass Freunde sein viel wertvoller ist, als Verwandschaft...

Als meine Freundin mich im Krankenhaus besuchte,um mein kleines Tochterkind zu sehen, meinte sie, dass sie nun ganz schnell nach Hause müsse, weil sie sich doch nur eben DAS Muster geholt hätte... Nun, ob ihr es glaubt oder nicht, genau neun Monate später stand ich im Krankenhaus und habe meine Freundin und deren kleine Maus besucht.

Unsere Kindheit und Jugend wiederholt sich momentan, denn unsere Mädels sind sehr gute Freundinnen - vielleicht sogar fürs Leben.

Vor vielen Jahren habe ich einen Spruch gelesen, der Freundschaft für mich nicht besser ausdrücken kann...


"Freunde sind Gottes Entschuldigung fur Verwandte!"


Klingt für manche vielleicht erst einmal brutal, aber wenn man sich fragt, ob man mit xy befreundet wäre, wenn man nicht verwandt wäre...

Die Antwort dürft ihr euch selbst geben ;))) Hier findet ihr mehr zum Thema Freundschaft!

Das Schicksal hat unsere Freundschaft schon öfter auf eine manchmal sehr harte Probe gestellt - nun sind es schon über 45 Jahre.

Euer Schlottchen

Kommentare:

  1. Wow, 45 Jahre hört sich rekordverdächtig an. Toll das eure Töchter auch einen Draht zueinander haben, denn das ist ja nicht immer der Fall.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Mein liebes Schlottchen - der Spruch ist ja wohl der Hammer! *lach*

    Für manche Verwandte allerdings mehr als zutreffend - vor allem sucht man sich die Verwandtschaft ja nicht aus...

    Eine Freundschaft von Geburt an, das können wohl wirklich die wenigsten Menschen von sich behaupten und dass die eigenen Kinder diesem Beispiel folgen, DAS ist auch eher selten. ;-)

    Umso schöner, dass du es erstens erleben kannst und uns zweitens auch noch davon erzählst.

    Danke!!

    Ich finde es immer sehr ermutigend zu lesen, dass es auch noch Freundschaften gibt, die erprobt und für gut befunden wurden und nicht nur die von der Art "neu ist immer besser".

    Da kann man ja nur noch sagen: auf die nächsten 45 Jahre! :-)

    Liebste Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebes Schlottchen,
    ich kenne meine beste Freundin auch seit der Geburt unserer Kinder...das sind jetzt 31 Jahre.
    Alle anderen Freundschaften haben nie lange gehalten, waren wohl eher nur Bekanntschaften für eine gewisse Zeit im Leben.
    Es freut mich für dich, dass es so eine dicke Freundschaft auch für eure Mädels gibt...das ist etwas ganz Schönes!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Schlottchen, das ist ja wunderschön, so eine lange Freundschaft, welche noch Generationen übergreifend ist. So etwas ist so selten und kostbar!
    Ich freue mich für dich, daß so ein lieber Mensch wie du, eine solche Freundschaft hat!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbarer Spruch - und eine sehr tolle Geschichte! Das ist ja kaum zu glauben...was es für Zufälle im Leben gibt...die sich durch das ganze Leben ziehen... das sind schon keine Zufälle...das ist Schicksal!
    Lieben Gruß und noch einen schönen Sonntag!
    Gisi

    AntwortenLöschen
  6. Eine wunderbare Geschichte, ich hätte jetzt noch ewig weiterlesen können, danke fürs erzählen.
    45 Jahre, wow, das ist toll!!!
    Und deinen Spruch unterschreibe ich sofort ;)
    GLG Kristina

    AntwortenLöschen
  7. vielleicht haben eure töchter das gleiche glück, wie ihr - wäre doch wunderschön !
    die antwort auf die frage kenne ich schon lange... *hüstel*.
    lg von der numi

    AntwortenLöschen