Freitag, 20. Dezember 2013

Et Christkindsche kütt...

 

ich
wünsche Euch
ein frohes Weihnachts-
fest, ein paar Tage
Gemütlichkeit mit viel Zeit
zum Ausruhen und Genießen,
zum Kräfte sammeln
für ein neues Jahr. Ein
Jahr ohne Seelenschmerzen und
ohne Kopfweh, ein Jahr ohne Sorgen,
mit so viel Erfolg, wie man braucht,
um zufrieden zu sein, und nur so viel
Stress, wie Ihr vertragt, um gesund zu bleiben,
mit so wenig Ärger wie möglich und
so viel Freude wie nötig, um 365 Tage lang rundum
glücklich zu sein. Diesen Weihnachtsbaum der guten
Wünsche überreichen ich Euch mit vielen herzlichen Grüßen

 
euer
Schlottchen
Müller
 

Donnerstag, 19. Dezember 2013

RUMS #51 Vorgezogen...

Vergangenen Samstag habe ich meinen IKEA-Besuch vorgezogen, weil ich endlich wieder mehr Ordnung im Nähzimmer haben wollte. Mein Schreib-Näh-Tisch war mir bei Weitem zu überladen - hatte ich doch kaum mehr wirklich Platz zu nähen. Mit "Malm" und zwei mal "Expedit" habe ich Abhilfe geschaffen, aber sehr selbst:



Die beiden Regale sind gegeneinander geschraubt und haben Rollen, so kann ich meinen neuen Zuschneide-Tisch prima dorthin schieben, wo ich ihn brauche. Er hat für mich die perfekte Arbeitshöhe. Meine Stickmaschine steht auf der Kommode und in ihr befindet sich auch alles, was mit ihr zu un hat ;)

Genial sag ich da nur... Einfach nur genial ;))))))))))))))))))))))))))) So genial, dass ich es bei RUMS mit euch teilen möchte...

Liebste Grüße vom Schlottchen

Montag, 16. Dezember 2013

Lauter Kleinigkeiten...

Momentan nähe ich lauter Kleinigkeiten, die eigentlich nicht sooo nennenswert sind. So habe ich heute zum Beispiel eine Abdeckung genäht. Der Lieblingsmann hat mir eine Sktzze mit den Maßen gegeben und mich gebeten eine Abdeckung für irgendein Maschinenteil zu nähen. Und wenn der Lieblingsmann mit einem Nähwunsch kommt, da zögert Frau doch nicht lange...

Auch der Lieblingshund brauchte ein neues Bettchen, da er brav wie er ist - jetzt wo Platz im neuen Schlafgemach vor Frauchens Bett ist - auch vor diesem schläft ;))))

Schlaffotos gibt es später, wenn der Lieblingshund denn Platz genommen hat...

Am Samstag war ich noch schnell mit dem kleinen Tochterkind beim Möbel-Schweden. Brauchte Frau doch was, um das Nähzimmer wieder einmal zu optimieren. Es ist alles zuwar schon montiert, einiges sogar schon eingeräumt, aber was fehlt ist LICHT... Nein, nicht das, was man anknipsen kann, sondern draußen das... So bekomme ich keine brauchbaren Fotos von meinem neu gestalteten Nähzimmer. Aber freuen tue ich mich jedes Mal, wenn ich den Raum betrete und eingeweiht habe ich die Neuerungen auch schon... So macht mir das Werkeln an meinen Maschinchen noch mehr Spaß! Ich hoffe, ich kann euch schon sehr bald Fotos zeigen...

Bis dahin wünsche ich euch eine stressfreie und besinnliche vorweihnachts Woche

Euer Schlottchen

Donnerstag, 12. Dezember 2013

RUMS #50 - Kleiner geht es fast nicht...

Da ich, wie sicherlich gaaanz viele von euch in geheimer Mission nähe, habe ich heute nicht sehr viel zu zeigen... aber, es ist für mich und deshalb dürfen sie zu RUMS ;D




Die Knöpfe liegen nur auf, da hätte ich gerne buntere...

Allen eine besinnliche Adventzeit wünscht euch Schlottchen


Freitag, 6. Dezember 2013

Mein Nikolaus-Freutag!!!

Letzte Woche konnte ich nicht zum Freutag poste, obwohl es auch erfreuliches gab... aber das kann ja auch noch nach gereicht werden ;)

Ich hatte hier ja geschrieben, was mich momentan so sehr beschäftigt und genau da ist auch mein Freutags-Post begründet...

Ich bekam von einigen hilfreiche Tipps, von anderen Zuspruch, Trost und Anerkennung. Die liebe Bea von nEmaDa hat eine Facebookseite für Ben und Julian eingerichtet, dort gibt es auch eine Aktionswoche mit Versteigerungen...

Sabine von Streuterklammotte produziert, was fehlt ;)

Zwei liebe Bloggerinnen schickten mir sofort Pakete mit wunderschönen genähten Dingen, aber seht selbst:

Von Camimapuppi kam das:




Die liebe Doro schickte das:



Falls ihr an irgendetwas gefallen habt, es steht alles zum Verkauf! Der Erlös geht an Ben und Julian.

Dann habe ich letzten Samstag ein super schönes Blogger-Frühstück gehabt, wo ich auch endlich Contadina kennen lernen durfte. Es war wieder einmal super toll (fast) alle Mädels wieder zu sehen - zwei kwaren verhindert, aber es gibt sicherlich sehr bald das nächste Treffen ;))) Auf meine Näh-Blogger-Mädels ist Verlass, auch sie unterstützen mich in meiner Spendenaktion - vielen lieben Dank nochmal an euch, ihr seid Spitze!!!!



Pssst, das Bild hab ich bei Martina gemopst - hihi.


Gestern war ich mehr als erfolgreich beim Klamotten-Kaufen (ist doch immer so, wenn Du was brauchst findest Du nichts). Jetzt, wo ich das passende Out-Fit gefunden habe, freue ich mich auch auf die Weihnachtsfeier morgen ;))))))

So, und jetzt freue ich mich auf einen entspannten Abend mit meinen Lieben.

Ich danke allen aus tiefsten Herzen, egal ob für Sach- oder Geldspenden, liebe Worte, organisatorische Unterstützung, einfach für alles, was hilft, tröstet und Kraft schenkt!!!!



Habt alle einen schönen Nikolausabend euer Schlottchen