Donnerstag, 31. Oktober 2013

RUMS #44 Mit Jackie dabei

Eigentlich sollte se ja letzte Woche schon fertig sein, aber wie das manchmal so ist...

Dafür bin ich froh, sie heute beim "Schnapszahlen-RUMS" zeigen zu können - meine Jackie:





Mit den Taschen bin ich mir noch nicht so sicher... aber die können ja prima "nachgerüstet" werden ;))

Ich wünsche allen einen schönen Tag euer Schlottchen

Freitag, 25. Oktober 2013

Freu-Freitag ;D

Es gibt für mich immer Gründe mich zu freuen. Manchmal sind es sogar die ganz, ganz kleinen...

Ich freue mich gerade ganz doll, weil mein großes Tochterkind morgen übers Wochenende nach Hause kommt! Auch wenn das für mich "Waschen,trocknen,bügeln" bedeutet freue ich mich wie ein kleines Kind an Weihnachten!

Das herrliche Wetter hat mich diese Woche rund um glücklich gemacht - habe lange Spaziergänge mit meiner süßen Fellnase genießen können, mit meinem Mann ganz spontan noch eine tolle Spritztour mit dem Cabrio nach Holland gemacht und im Garten ein wenig gewuselt.

Auch ihr löst bei mir mit jedem neuen Kommentar oder jedem neuen Leser Freude aus! Mit euren bunten Blogs macht ihr mein Leben bunter!

Außerdem habe ich mich vorhin mit meiner Freundin ganz spontan für einen Wellness-Tag am kommenden Montag verabredet - Vorfreude halt! Da fang die Woche doch dann schon super erfreulich an!!!

Diese Woche habe ich ganz viel geschafft! Ich habe im Keller ausgemistet!!! Ich bin stolz auf mich, denn davon habe ich mich schon getrennt:

- ca.20 Paar Schuhen,
- 2 Säcke mit Altkleidern
- 1 große Kiste Bücher
- 2 Körbe mit Marmeladengläsern und Fläschchen - für Liköre
- 1 Karton Weihnachtsdeko
- 1 Wäschekorb mit gemischtem Müll

Sicherlich finde ich noch mehr, aber immerhin ist schon mal ein Anfang gemacht! Der Dachboden ist nächste Woche dran ;D

Ja, und dann habe ich noch einen Flug für mich gebucht... wo es hin geht verrate ich euch allerdings erst spater - *freu, freu*


Soooo viele Freugründe sind doch ein Fall für hier, wo sich alles Erfreuliche tummelt ;)))

Ich wünsche euch allen einen schönen Freu-Freitag ;D

Liebe Grüße vom Schlottchen

Donnerstag, 24. Oktober 2013

Meine Filztasche - ein RUMSer wert

Eigentlich wollte ich euch heute ja was ganz anderes zeigen, aber gut Ding braucht Weile ;D

Deshalb zeige ich euch heute, dass ich auch stricken kann.



Ich mag die Farben so gerne.

Eine weitere ist auch schon in Arbeit:



Und da heute ja schon wieder Donnerstag ist, könnt ihr hier noch viele schöne Dinge bestaunen.

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich für all eure lieben Kommentare bedanken! Leider habe ich momentan ein kleines Problem mit WEB.de, ich kann nämlich KEINE Emails verschicken. Daher kann ich auch nicht auf eure lieben Worte antworten ;( Ich hoffe, dass das bald wieder funktioniert.

Allen einen wunderschönen sonnigen Herbsttag euer Schlottchen

Dienstag, 22. Oktober 2013

Test und Teaser...

Auf unserem Stoffmarkt vorletzten Samstag habe ich mir ein - ja wirklich nur ein Stöffchen gekauft. Ich konnte es selbst nicht glauben, aber auch ich kann mich mal selbst disziplinieren ;D

Zugeschnitten und genäht ist das gute Stück auch schon, aber ich finde, es fehlt noch was. Jetzt experimentiere ich seit zwei Tagen hin und her. Besticken geht schlecht, Bügelbild geht auch nicht... Aber Farbe geht ;) Also Farben und Glitzer-Gedöns gekauft, Schablone rausgekramt und ran an den Feind...



Ich bin gespannt, ob ich hinterher den Mut habe am fertigen Objekt den Pinsel zu schwingen.

Ich hoffe, ich kann euch in den nächsten Tagen das Resultat offerieren ;) Und da heute Dienstag ist, denke ich, das wäre auch mal was für Creadienstag.

Bis dahin und liebe Grüße euer Schlottchen



Donnerstag, 17. Oktober 2013

Es weihnachtet...

Puh, man mag es kaum glauben, aber Weihnachten rast auf uns zu... Hatte ich doch vorhin erst für Ostern dekoriert! Ich bin was solche Dinge betrifft immer bei den Letzten. Dieses Jahr soll es mal anders sein!!! Aber nicht, dass ihr jetzt denkt, das bleibt jetzt bei mir gleich so stehen - nein, ich sammle nur schon ein paar Ideen ;D



Gestickt habe ich diese schönen Lace-Anhänger auf Soluvlies mit verschiedenen Madeira Garnen, z.B. grün melance und verschiedene Metallic-Garne.

Da ja heute wieder RUMStag ist...

Liebe Muddi, herzlichen Glückwunsch und alles erdenklich Liebe und Gute zur Geburt eurer kleinen Maus!!!

Weihnachtet es bei euch auch schon??? Dann ab damit zu Gesines Linkparty Weihnachtszauber!

Liebe Grüße vom Schlottchen

Samstag, 12. Oktober 2013

Hier kommt "Fiorella" das neue Taschenebook !

Vor ein paar Wochen suchte die liebe Angela Sewrella Probenäherinnen und wie es dann so kommen sollt, durfte ich ihr neues tolles Taschenebook auf Herz und Nieren prüfen ;D


Wenn ihr jetzt denkt:" Ah, schon wieder eine Tasche...", dann kennt ihr "Fiorella" noch nicht! Es sind gaaanz viele Klappen-Varianten möglich - ein Schnitt mit dem man so richtig spielen kann. Sie ist schnell genäht und hat eine tolle Größe, es passen ein Kalender DIN A5 und/oder der Ebook-Reader hinein.

Einige von euch kennen ja schon meine "nähverrückte" Freundin ohne Blog... So hat sie Fiorella umgesetzt:



Hier könnt ihr weitere tolle Umsetzungen von Fiorella bewundern!

Liebe Angela,

vielen Dank, dass ich Dein tolles Taschen-Ebook Probe nähen durfte. Es hat mir viel Spaß und Freude bereitet.

Liebste Grüße vom Schlottchen

Freitag, 11. Oktober 2013

20 facts about me

Okay, da ich hier ja sehr, sehr wenig Persönliches von mir preisgebe, aber gerne bei euch lese, denke ich, dass es jetzt mal an der Zeit ist, aus dem Nahkästchen zu plaudern ;)

Hier also 20 Fakten über mich:

1.) Ich habe ein gaaanz schlechtes Zeitmanagement - eigentlich dürfte ich gar nicht hier mitmischen.

2.) Ich hasse notortische Unpünktlichkeit - das ist in meinen Augen Diebstahl!!!

3.) Man sagt mir nach, ich hätte ein Gedächtnis, wie ein Elefant... ich glaube das stimmt nicht so ganz, sonst hätte
ich in der Schule nur einsen geschrieben ;)

4.) Im 3. Schuljahr habe ich einen Angelhaken in der Klassenzimmertüre herunterhängen lassen und somit der Lehrerin
die Perücke abgerissen. Es war Rache, weil sie einem glatzköpfigen Mädchen das Kopftuch abgezogen hat!!!

5.) Ich war ein Rebell! Heute bin ich zahmer ;D

6.) Früher bin ich Motorrad gefahren, das Schnellste, was ich selber auf dem Tacho hatte waren 230 km/h - ich kann
es heute selber nicht mehr glauben...

7.) Ich war ein absolutes Papa-Kind. Ich vermisse meinen "Schrumpf-Germanen" sehr.

8.) Als ich damals im Kino "Zurück in die Zukunft" geguckt habe, wollte ich sitzen bleiben und einfach weitersehen ;)

9.) Ich bin ein Glückskind, weil ich sehr achtsame Schutzengel habe! Ich glaube, die haben mich mehr als oft vor dem Schlimmsten bewahrt, selbst vor dem Tod!

10.) Ich bin 1,61 m - eine 1 davon ist geschummelt.

11.) Mein Schulranzen steht noch gepackt im Kellerregal.

12.) Ich habe eine Abi- oder Vorabi-Klausur über ein Buch geschrieben, welches ich NIE zu Ende gelesen habe. Ich hatte Glück, einen Tag vor dem Klausurtermin lief die Prämiere - ein Bekannter ist damals extra mit mir nach Köln ins Kino gefahren, damit wir ausschließen konnten, meinem Lehrer zu begegnen.

13.) Ich bin in meinen persönlichen Bereichen eher chaotisch, dazu gehört auch UNSER Keller - mein Mann würde ihn am
Liebsten mit Beton zuschütten.

14.) Ich habe Angst vor Achterbahnen u.ä. Im Europa Park musste ich mit dem Silverstar fahren, weil ich nicht wollte,
dass mein Kind alleine sterben muss - wir sind beide noch da, hurra!

15.) Ich habe einen Dosen-Fimmel.

16.) Ich habe früher Fußball im Verein gespielt.

17.) Ich bin in den 80ern mit Corinna Schumacher (Frau von Michael Schumacher) durch die Gegend gezogen und wir hatten eine Menge Spaß. Frei nach dem Motto: Gib Gas, ich will Spaß!!!

18.) Ich gewinne dem Negativen stets das Positive ab.

19.) Ich habe den besten Mann der Welt - ich lasse da keine Widersprüche zu!

20.) Ich arbeite mit Abstreich-Listen. Alles was nicht abgestrichen wurde, wird übertragen. Oder solle ich besser sagen, ich arbeite mit Übertragungslisten? *grübel*


So, ich weiß, dass ich auch ein paar anonyme Leser habe. Beispielsweise einen ganz lieben Mitschüler, der mich hier seit unserem letzten Abi-Treffen stalkt! Ich wette, der lacht sich jetzt schlapp und denkt: Ja, genau so und nicht anders kenne ich sie!

Ich hoffe, dass auch ihr ein wenig Freude beim Lesen hattet ;)))))

Liebe Grüße vom Schlottchen

Was lange währt, wird endlich gut!

Sicherlich hat jede von euch irgendwelche UFOs. Da gibt es welche, die sind eigentlich direkt für die Tonne, dann gibt es einige, da fehlt die Motivation, weil entweder zu groß oder zu klein... Aber mein UFO lag mir etwas auf der Seele,denn diese tolle Patchwork-Kuschel-Decke hat meine Tochter genäht. Passend in den Farben ihres "Prinzessinnen-Zimmers". Die Stoffe hat sie alle ganz alleine zusammen gestellt und zwar HIER und auf dem Stoffmarkt.

Gewaschen, gebügelt und mit dem Rollschneider geschnitten habe ich sie ;) Die kleine Madame hat das Top gesteckt und genäht. Ich finde, dass sie das ganz toll mit ihren 14 Jahren hinbekommen hat. Dann sollte ich den Rest bewerkstelligen... und das hat leider nie so funktioniert, wie wir das wollten. Die kleine Madame wollte Fleece als Rückseite haben. Gut und schön, aber damit war ich auf Kriegsfuß! Immer wieder wurde es schief...Und wurde immer wieder von mir beiseite geschoben...Aber immer wieder hervorgeholt... Immer wieder neu gebügelt...

ABER dann, dann kam die Rettung ;) Klakline, die zu unserem Blogger-Nähtreff kam, hatte erwähnt, dass sie einen Patchwork-Kurs mitgemacht hatte... Also die unfertige Decke kurzer Hand eingepackt und die liebe Jacqueline um Rat gefragt. Die Gute hat gar nicht gezögert und hat mit Rat und Tat mit mir gemeinsam rucki-zucki das Werk vollendet.



Ihr glaubt gar nicht, wie glücklich mich das gemacht hat. Endlich liegt mir diese Decke nicht mehr auf der Seele, sondern im Bett der inzwischen 16jährigen Madame. Liebe, liebe Jacqueline, vieeeeelen lieben Dank auch von der kleinen Madame!!!


Okay, zum Fotografieren hab ich die ins Wohnzimmer gebacht, wo sie sich aber auch ganz gut machen würde...

Und da nicht nur mich, sondern auch die kleine Madame und Jacqueline höchst erfreut darüber sind, ist das doch sehr passend für den Freutag ;)))))))))))))))))))))))))) Also ab damit zu Knuddelwuddels Linkparty!

Und ihr so????

Habt einen schönen Freu-Freitag euer Schlottchen

Donnerstag, 10. Oktober 2013

Schon wieder Donnerstag!?

Meine Güte, wie die Zeit rennt... Da ist doch heute tatsächlich schon wieder RUMStag, äh Donnerstag. Na klar habe auch ich was, das ich euch gerne zeigen möchte:

Meine Kuschelweste

Ich habe sie so gearbeitet, dass ich sie auch wenden kann.





Was die anderen Mädels alles so gezaubert haben, findet ihr hier - und da gehe ich jetzt mal luschern ;D

Allen einen schönen RUMStag euer Schlottchen

Sonntag, 6. Oktober 2013

Unser 1. Blogger-Nähtreff!

Oh, was war ich aufgeregt! Alles vorbereitet, dass Auto am Abend vorher schon beladen - nur meine "Babys" natürlich erst am Morgen ;)
Alles lief wie am Schnürchen! Der Küster war pünktlich zum Aufschließen da, außer planmäßig haben wir dann auch noch einen anderen - für uns besseren - Raum bekommen... Welcher auch ziemlich schnell von uns Mädels belagert wurde. Stellenweise sah es so aus, als würden wir einen kompletten Umzug organisieren ;))))

Anja, Janine und meine Wenigkeit hatten aber genug Zeit etwas vor zu bereiten.

Madita hat ja das Klinik-Mützen-Projekt ins Leben gerufen und da haben wir uns gedacht, dass es doch eine tolle Sache wäre gemeinsam dafür zu nähen... Die liebe Janine hat dafür auch Alles für Selbermacher als Sponsoren gewinnen können, die uns ein paar brandaktuelle Jerseys geschickt hat. Diese wurden dann natürlich auch sofort verarbeitet!



Unser Tag sollte ja bunt werden - so wie die kunterbunte Mischung der Teilnehmerinnen! Und da gab es dann doch wirklich drei - aller guten Dinge sind doch bekanntlich drei, oder!? - besonders nette Sponsoren, die mit ihrer Großzügigkeit dazu beigetragen haben, dieses Treffen für uns unvergesslich werden zu lassen. Das war schon ein bischen wie Weihnachten!


Einem dieser Sponsoren, Stoffefrank haben wir doch dann glatt einen Besuch abgestattet. Wir waren im Paradies!!!



Das Nähzentrum Maxen (der Partner meines Vertrauens, wenn es um Nähtechnik geht!) hat uns mit diesem tollen Material die Herzen höher schlagen lassen!



Eine super tolle Ergänzung hat uns die liebe Angela Sewrella ganz spontan geschickt. Irgendwie könnte man meinen, dass sich die vier abgesprochen haben... Alles passt zusammen, nichts ist doppelt oder unnütz...



Natürlich wurde viel gequatscht, ein wenig gegessen und noch weniger getrunken - vor lauter Quatscherei ;D



Aber, wir waren auch fleißig und konnten Madita vieeeele bunte Klinik-Mützchen mitgeben:




Ich hatte das Gefühl, die meisten schon richtig gut zu kennen.

Es war für mich ein rundum gelungenes Treffen - ich danke euch allen! Ich freue mich schon auf das nächste mal ;D



Bis bald euer Schlottchen


Freitag, 4. Oktober 2013

Freitag=Freutag Und warum diesmal???

Eigentlich freue ich mich ständig über irgendetwas. Letzte Woche zum Beispiel, weil mein großes Tochterkind übers Wocheende zu Hause war - wir müssen uns halt noch daran gewöhnen, dass sie "nur noch zu Besuch" kommt ;)

Aber diese Woche ist eine wahre Freu-Woche, leider darf ich hier nicht alles verraten - was mir momentan sehr, sehr schwer fällt... Aber einen riesigen Freugrund teile ich ja sowieso mit einigen lieben Mit-Bloggerinnen, den mag ich euch mehr als gerne verraten:

Nur noch 1x schlafen, dann ist unser erster Blogger-Nähtreff - jipieeeeee! Endlich lernen wir uns auch persönlich kennen und man sieht, wer sich hinter all den tollen Werken und dem Geschreibsel verbirgt. Jeder darf jedem über die Schulter schauen und lernt sicherlich noch den einen oder anderen Trick...

Ihr glaubt gar nicht, wie sehr ich mich freue - alleine schon die Organisation war ziemlich unkompliziert, da kann auch jetzt nichts mehr schief gehen!


So, ihr Lieben hier könnt ihr wieder luschern, wer sich sonst noch heute worüber freut!

Bis bald euer Schlottchen

Donnerstag, 3. Oktober 2013

RUMS # 40 Taschen kann Frau ja nie genug haben

Diese - meine - Fotobella ist meine absolute Lieblingstasche! Ich habe sie auch schon mal hier gezeigt, aber sie ist noch nicht bei RUMS gewesen und da ich sehr oft auf diese Tasche angesprochen werde, habe ich gedacht, dass sie es Wert ist, auch mal zu Muddis Linkparty gehen zu dürfen ;)



Wenn ihr sehen wollt, mit wer sich hier noch alles tummelt, nur zu die Party ist noch lange nicht zu Ende ;)

Ich bin dann mal weiter Probe nähen! Und heute Abend drehe ich meine RUMS-Runde.


Viel Spaß bei Stöbern euer Schlottchen