Samstag, 19. Januar 2013

Zwangs-Nähpause!

Gestern durfte ich mein Nähmaschinchen endlich aus der Inspektion abholen und war fürs Wochenende schon auf NÄHEN programmiert... Und da habe ich mir gestern Abend beim Brötchenaufschneiden sowas von doof in den Mittelfinger der linken Hand gesäbelt, dass ich heute Vormittag dann doch mal lieber in die Chirurgische Ambulanz bin. Der Schnitt ist ziemlich tief und sehr dicht am Gelenk, aber zum Glück ist die Sehne nicht verletzt.
Ich hoffe, dass ich Montag wieder einigermaßen einsatzbereit bin, denn da kommt auch noch ein Austauschschüler aus Frankreich für ein paar Tage zu uns.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende
Schlottchen

Kommentare:

  1. Ohhhhh!!!!! Das tut mir leid! Ich hoffe, es tut nicht allzusehr weh???? Ich drück dir die Daumen, dass du ganz schnell wieder einsatzbereit bist und es gut heilt! Ganz liebe Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
  2. Du liebe Güte......da tut mir der Finger beim Lesen schon weh.......ahhhh...
    ganz schnell gute Besserung an dich!
    Bloggen geht ja zum Glück auch mit verletztem Finger! :-)
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah ich puuuuuuuuuste mal ganz ganz dolle
    ♥silke

    AntwortenLöschen
  4. Danke schon ihr Lieben! Es geht schon wieder, der Verband ist ab. Sind nur nuch die Stripes und ein wasserfestes Pflaster. Was ich so sehen konnte sah schon gut aus.

    LG Schlottchen

    AntwortenLöschen